Geowerkzeuge

Klimadiagramme Welt

Von mehr als 600 verorteten Klimastationen können Klimadiagramm und Klimatabelle aufgerufen werden. Die Auswahl charakteristischer Klimastationen kann dabei anhand leicht bedienbarer Filterfunktionen erfolgen. Diagramm und Tabelle stehen im DOCX-Format zum Download zur Verfügung. Durch freie Auswahl unterschiedlicher Hintergrundkarten können Zusammenhänge zwischen Topographie, geographischer Lage und Klima erarbeitet werden. Die animierte Darstellung der globalen Winde nach Monaten ist zuschaltbar, wodurch Erklärungsansätze von Klimaerscheinungen unterstützt werden. Binnendifferenzierende Übungen ermöglichen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen die räumliche Zuordnung von Klimadiagrammen, sowohl direkt auf der Karte als auch mit Arbeitsblättern. Lösungen stehen für registrierte Nutzer zur Verfügung. Eine Handreichung für Anwender informiert über sämtliche Funktionen.

Klimadiagramme Deutschland

Die Anwendung bietet eine Auswahl an Klimadiagrammen und Klimatabellen von Stationen in Deutschland. Das Beschreiben und Vergleichen von Diagrammen kann an Beispielen online trainiert werden. Der Schwerpunkt liegt hier bei Stationen in Luv- und Lee-Lage sowie Stationen mit kontinentalem und ozeanischem Charakter. Durch die freie Auswahl unterschiedlicher Hintergrundkarten werden Zusammenhänge zwischen Windverhältnissen, Topographie und Klima verdeutlicht. Die räumliche Zuordnung der Klimadiagramme kann in binnendifferenzierten Übungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen durchgeführt werden. Für registrierte SESAM-Nutzer bietet sich die Möglichkeit ausgewählte Klimadiagramme mit Klimatabelle als WORD-Datei im DOCX-Format herunterzuladen.

Klimadiagramme Baden-Württemberg

Die Anwendung bietet eine Auswahl an Klimadiagrammen und Klimatabellen von Stationen in Baden-Württemberg. Das Beschreiben und Vergleichen von Diagrammen kann an Beispielen online trainiert werden. Der Schwerpunkt liegt hier bei der Unterscheidung zwischen Klima im Tiefland- und Klima der Hochlagen. Durch die freie Auswahl unterschiedlicher Hintergrundkarten werden Zusammenhänge zwischen Topographie und Klima verdeutlicht. Die räumliche Zuordnung der Klimadiagramme kann in binnendifferenzierten Übungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen durchgeführt werden. Für registrierte SESAM-Nutzer bietet sich die Möglichkeit ausgewählte Klimadiagramme mit Klimatabelle als WORD-Datei im DOCX-Format herunterzuladen.

GPS-Karte

Das Geowerkzeug unterstützt eine komfortable Handhabung der Überspielung und Visualisierung von GPX-Dateien. Zur Vorbereitung einer GPS-gestützten Exkursion können auf verschiedenen frei wählbaren Hintergrunddarstellungen (Satellitenbild- und Kartenansichten) die Geokoordinaten der Ausflugsziele festgelegt werden. Ebenso lassen sich ganze Tracks, also komplette Wegstrecken, entlang denen man sich mit der Klasse bewegen möchte, zeichnen, abspeichern und auf das GPS-Gerät überspielen. Während einer Exkursion vom Gerät aufgezeichnete Wegpunkte und zurückgelegte Wege können bequem auf die GPS-Karte übertragen werden. Der Profilverlauf eines Tracks lässt sich separat einblenden.

Bevölkerung und Altersstruktur

Geowerkzeug zur Darstellung der weltweiten Bevölkerungsdynamik. Die vergleichende Betrachtung der Altersverteilung von bis zu drei selbst gewählten Staaten ist möglich. Dafür liegen Daten ab 1950 und prognostizierte Zahlen bis zum Jahr 2100 in Fünfjahresintervallen vor. Die Entwicklung der Altersstrukturen kann für den gesamten Zeitraum als Animation dargestellt werden. Die Bevölkerungsprognosen werden nach vier wählbaren Varianten gerechnet. Unterrichtsmaterialien und Aufgabenlösungen sind beigefügt.

Digitale Geländeanalyse

Die Anwendung ermöglicht das Anfertigen von Geländeprofilen sowohl von Festlandsoberflächen als auch von der topographischen Gestalt des Meeresgrunds (Bathymetrie) weltweit, wobei Profilknicke und Überhöhungen frei wählbar sind.

Digitale Wetterkarten

Die Anwendung ermöglicht eine einfache Wetteranalyse und das Erstellen einer kurzfristigen Wettervorhersage (Synoptik) in Europa. Zur Verfügung stehen 13 tagesaktuelle Wetterkarten und Wetterkarten aus dem Archiv

Regenerative Energieträger - Windpark

Energieanlagen gleich welcher Art stellen Eingriffe in die Landschaft dar und verursachen Raumnutzungskonflikte. Windkraftanlagen stellen einen emotional besonders belasteten Anlagentyp dar - in den Medien spricht man von der „Verspargelung“ der Landschaft. Die ganz und gar nicht einfache Aufgabe der Raumplanungsbehörden ist es, im Raumnutzungskonflikt abzuwägen und "optimale" Standorte für Windkraftanlagen zu finden. In die Rolle einer solchen Planungsbehörde schlüpfen die Schülerinnen und Schüler nun und erarbeiten einen Standortvorschlag für die Gemarkung Simmersfeld - Seewald/Besenfeld...